Venezianische Laute

Samstag, 12. Mai 2018, 16 Uhr, Rektoratskirche Peter & Paul

Der Lautenist Lukas Henning präsentiert sein aktuelles CD-Programm: Die Musik-Handschrift des Augsburger Kaufmanns Hans Heinrich Herwarth (1520–1583)

Sie erleben im Konzert Lukas Hennings Interpretation einer höchst interessanten Sammelhandschrift des Augsburger Kaufmanns Hans Heinrich Herwarth (1520–1583). Das Buch zeigt nicht nur die Meisterschaft des Lautenspiels im deutschsprachigen Raum, wie etwa Stücke von Melchior Neusidler (c.1531–c.1591) belegen, sondern erlaubt auch einen Blick über die Alpen und ist eine nicht unwichtige Quelle für die Musik von Marco Dall’Aquila (c.1480–nach 1538).

Lukas Henning führt Sie ein in die farbigen Klänge der Renaissance-Laute und versteht es durch sein ausgezeichnetes Spiel und herrlich viel Hintergrundwissen, sein Publikum nach Venedig und in die Stadt der Fugger zu entführen. Eine CD-Aufnahme mit dem Eichstätter Konzertprogramm „Venezianische Laute“ ist in Vorbereitung.

Lukas Henning, Renaissance-Laute & Moderation

Bitte beachten Sie
Das Konzert ist ohne Pause. Ende gegen 17 Uhr.

Tickets
– 16,- EUR / 8,- EUR ermäßigt*
– via Reservix-online
– an allen Reservix-Vorverkaufsstellen
– an der Abendkasse

Anschrift
Rektoratskirche Peter & Paul
Dominikanergasse (barrierefrei zugänglich)

85072 Eichstätt

* für Schüler und Studierende