18:30 Uhr | 21:00 Uhr je 60 Min
22 | 11 EUR*

Süße Worte, Zarte Klänge

Bewegende Lieder von der iberischen Halbinsel

Die Vihuela war der Star der spanischen Renaissancemusik mit einem Ansehen, wie es andernorts nur Laute oder Orgel genießen durften. Zahlreichen hervorragenden Musikern hatte es das Zupfinstrument angetan und wurde dafür mit den virtuosesten Solostücken und den exquisitesten Liedbegleitungen bedacht.

Als einer der sieben großen Komponisten des goldenen Vihuelazeitalters verzaubert Sie an diesem Abend Alonso Mudarra, der jahrzehntelang das Musikleben in Sevilla prägte. Gut zwei Dutzend Stücke für Vihuela und Singstimme sind von ihm erhalten – zu spanischen, italienischen und lateinischen Texten, viele aus der Feder namhaftester Dichter wie Ovid, Vergil oder Petrarca.


Spezialisiert auf iberische Musik des 16. Jahrhunderts, präsentiert das Duo Armonía Concertada eine erlesene Auswahl dieser Perlen und entlässt Sie damit beseelt in die Nacht.


Künstler


Ort