20:00 Uhr | Live streaming aus London | St Anne & St Agnes Church

„After Silence“ – Die Kraft der menschlichen Stimme

Vokalwerke der Renaissance von Josquin des Prez, Giovanni Pierluigi da Palestrina, William Byrd u. v. a., live gestreamt aus dem "Voces8 Centre" in London
mit: Voces8

 

Programmheft >>

In der Renaissance erlebte die Musik einen rasanten Wandel von der Rationalisierung des Satzes hin zu neuen Freiheiten: Vielfalt im Umfang, in Notation und Rhythmus, in Form und Harmonie bestimmten die Kompositionen der Meister in ganz Europa. Mehr und mehr wurde Musik zu einem Instrument des persönlichen Ausdrucks – und Komponisten fanden Wege, die Expressivität der Vokalmusik immer weiter zu steigern.

Das Programm des A-cappella-Oktetts Voces8 zeigt Werke einiger der produktivsten und einflussreichsten europäischen Komponisten dieser Zeit, darunter Josquin des Prez, Giovanni Pierluigi da Palestrina und William Byrd.

Besetzung: Andrea Haines & Molly Noon (Sopran), Katie Jeffries-Harris (Alt), Barnaby Smith (Alt & künstlerische Leitung), Blake Morgan & Euan Williamson (Tenor), Christopher Moore (Bariton), Jonathan Pacey (Bass)


Künstler